Corona Virus

Geschätzter Besucher

Es ist momentan für alle eine harte, einschränkende Zeit. Ganz speziell für Risikogruppen und für alle Gewerbebetriebe. Es ist jedoch für uns alle lebenswichtig, dass wir den einschneidenden Vorgaben des Bundes unbedingt Folge leisten.

Viele Betriebe mussten Ihre Verkaufsgeschäfte bis mindestens 19. April schliessen. Produktionsbetriebe haben zwar geöffnet, die Auftragslage verschlechtert sich aber auch hier vielerorts zunehmend. Trotz Schliessung stehen Ihnen aber auch die meisten Verkaufsgeschäfte mit Ihren Dienstleistungen nach wie vor zur Verfügung, sei dies online, Beratung via Videotelefonie per Smartphone, Lieferservice, Heimberatung, etc.

Wir rufen Sie zur Solidarität mit den einheimischen Dienstleistungs- und Gewerbebetrieben auf und bitten Sie, diese in dieser schweren Situation mit Ihren Einkäufen und Aufträgen wo immer möglich zu berücksichtigen. Da wo dies zur Zeit wirklich nicht möglich ist, schnellstmöglich nach Wiedereröffnung der geschlossenen Verkaufsgeschäfte. Besten Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund.

Der Vorstand des Gewerbevereins Schwyz weist an dieser Stelle gerne auf besondere Dienstleistungen und Aktionen im Zusammenhang mit Corona hin.

Besondere Dienstleistungen und Aktionen im Zusammenhang mit Corona:

1. Lieferservice Alle Lebensmittelhändler bieten mittlerweile einen Lieferservice an.

2. Online-Plattform zur Bestellung von Gutscheinen von Schwyzer Firmen zu deren Unterstützung / Liquiditätsversorgung Die Junge Wirtschaftskammer Innerschwyz (kurz JCI Innerschwyz) möchte den Gewerbebetrieben, welche durch die Corona-Massnahmen unmittelbar betroffen sind, helfen. Dazu wird am 26. März eine Online-Plattform aufgeschaltet, bei der man Gutscheine von den betroffenen Schwyzer Unternehmen kaufen kann. Diese können dann später eingelöst werden, wenn die Geschäfte wieder geöffnet werden können. Das Ziel ist, die betroffenen Unternehmen so unmittelbar mit Liquidität zu versorgen. Dieser Dienst der JCI Innerschwyz ist für alle völlig kostenlos. Webseite zur Bestellung der Gutscheine und weiterer Infos: www.gutscheine-schwyz.ch

3. Hilfe für Risikogruppen (Einkäufe, Botengänge, Hundespaziergänge, etc. ) Für Risikogruppen = Bürger über 65 Jahre oder mit Vorerkrankungen ist es ganz wichtig zu Hause zu bleiben. Diese Menschen finden auch bei der Gruppe «Gärn gscheh – Kt Schwyz hilft» Hilfe und Unterstützung. Die Hilfe reicht von Boten-Gängen oder dem Einkauf bis hin zum Hundespaziergang. Betroffene können sich per Mail (sz.hilft@gmx.ch) oder per Telefon auf Hotline: 055 511 04 00 melden. Eine Koordinatorin nimmt Kontakt mit Helfern auf und organisiert die Hilfe. Weitere Infos auch auf https://www.facebook.com/groups/kt.sz.hilft/

Dä Gwärbverein bsuecht sini Mitglieder – H. Kiener AG, Seewen

Am späteren Freitagnachmittag des 17. Januars 2020 besuchte der Gewerbeverein mit über 45 Teilnehmern die Firma H. Kiener AG in Seewen.

Nach der Begrüssung und den einleitenden Worten von Hanspeter Kiener vor dem Haupteingang wurden die Besucher in 4 Gruppen eingeteilt. Aus Sicherheitsgründen erhielt jeder ein oranges Gilet und es ging mit einem Mitarbeiter als Führer los auf einen äusserst interessanten Rundgang. Im Aussenbereich konnten wir die neusten Mercedes Lastwagen, Sprinter und Camping-Vans sowie Volvo-Personenwagen bewundern. Beim Empfang erhielten wir einen Einblick in die Anmeldung und Administration sowie den 24h Notfallservice. In der Werkstatt konnten wir unter ganzen Bussen hindurchlaufen und von unten begutachten, beim Wechseln von Lastwagenreifen zuschauen, Oldtimer bestaunen, das riesengrosse Ersatzteillager bewundern und selber in luftiger Höhe in der Führerkabine eines neuen Mercedes Trucks mit modernster Technik wie Touchscreens und Kameras anstelle Rückspiegel, Platz nehmen. Es war sehr aufschlussreich, was für Arbeiten von den Mechanikern, Diagnostikern, Verkäufern und anverwandten Berufen hier alle ausgeführt werden. Von den Besuchern wurden viele interessante Fragen gestellt und von den Mitarbeitenden kompetent beantwortet.

Am Ende des Firmenrundgangs wurden wir zu Apéro und tollem Risotto geladen. Dies zusammen mit Kunden und Bekannten anlässlich des jährlichen Neujahr-Apéros. Es wurde dafür eigens eine Festhütte und ein Barwagen aufgestellt, welche sich problemlos füllten.

Ein herzliches Dankeschön an Hanspeter, Hans und Anna Kiener mit Ihrem ganzen Team für die Organisation und Durchführung des gelungenen Anlasses und die grosszügige Verköstigung.

Herbstanlass 14.11.2019

Dorfrundgang in Schwyz „Kultur und Kulinarik“

Anlässlich des jährlichen Herbstanlasses machte der Gewerbeverein Schwyz diesmal etwas Spezielles. Am Donnerstagabend, 14. November, nahmen wir mit einer stattlichen Anzahl von 50 Mitgliedern an dem von der Erlebnisregion Mythen organisierten Schwyzer Dorfrundgang „Kultur und Kulinarik“ teil. Es wurden dazu 3 Gruppen gebildet, welche durch je einen versierten Führer durch den Schwyzer Dorfkern geführt wurden. Dabei konnte man viel interessantes über die Kirchen und Kapellen, das Rathaus, die Schwyzer Herrenhäuser, etc. erfahren. Zudem konnten an 2 Posten auch Schwyzer Spezialitäten probiert werden. – Bei der Metzgerei Reichmuth feine Bierwürste und Schwyzer Bockbier, sowie Schwyzer Alpkäse. – In der tollen Turmstube des Hotel Wyssen Rösslis, Schokolade, Ziegerkrapfen und Honigkräuter. Am Schluss des rund 2 stündigen Rundganges traf man sich gemeinsam wieder im Wyssen Rössli, wo der Abend bei einer feinen Portion Schwinswürstli mit Gummelsalat und vielen geselligen Stunden seinen Abschluss fand. Ein herzliches Dankeschön an Vorstandsmitglied Georg Reichmuth für die Idee und Organisation des Anlasses.

Degustation in der imposanten Rössli -Turmstube

Einen ganz speziell grossen Dank an Vereinsmitglied und Rösslieigentümer Paul Reichmuth mit dem gesamten Rössliteam. Paul Reichmuth hat die feine Portion Schwinswürstli mit Gummelsalat für alle kostenlos zur Verfügung gestellt.

Degustation bei der Metzgerei Reichmuth

Präsident Bernhard Reichmuth