Dä Gwärbverein bsuecht sini Mitglieder

Am Mittwoch, 24. Januar, abends um 18.30 Uhr konnte bereits der dritte Anlass aus der Anlassreihe „ dä Gwärbverein bsuecht sini Mitglieder“ durchgeführt und dabei die Landi Schwyz und auch der Volg-Laden im Sattel, welcher durch die Landi Schwyz geführt wird, kennengelernt werden.

Über die ganze fenaco Gruppe, zu welcher neben vielen anderen Betrieben auch die Landi- und die Volg-Kette gehören, erhielten die Teilnehmer viele interessante Informationen.

Rund 35 Vereinsmitglieder konnten sich während 1 ½ Stunden über die Vielfältigkeit des Unternehmens informieren. Auch der interessante geplante Neubau neben dem jetzigen Landi Standort wurde von Geschäftsführerin Bernadette Kündig thematisiert.

Der sehr interessante Anlass wurde in den Verkaufsräumlichkeiten, in welchen man sich frei umschauen konnte, durch einen tollen Apéro abgerundet.

Ein herzliches Dankeschön an Bernadette Kündig und Ihrem ganzen Team für die Organisation und Durchführung des gelungenen Anlasses.

Bernhard Reichmuth, Präsident